Kläus Sieber

Kochen war schon immer ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Bereits als Kind habe ich gutes Essen schätzen gelernt, als Teenager war ich der Zubereitung geschmackvollen Essens sehr angetan. Rezepte zu sammeln und diese auch nachkochen zu können war eine meiner Leidenschaften.
Früh erkannte ich mit wenig zu leben und das Beste daraus zu machen.
Aufgewachsen in Acker und Scholle lernte ich als Kind vieles über den Anbau von Gemüse und Früchten. 

Geschichten zu erzählen ist ein Lieblings - Hobby von mir. Meine Kinder durften meistens mit einer 'Gute Nacht Geschichte' einschlafen. Märchen erzählen oder Gedichte vorlesen  -  was gibt es Schöneres als leuchtende Kinderaugen...

Im Garten verbringe ich viele Stunden. Eigenes Gemüse zu pflanzen ist meine Passion. Die speziell angefertigten Hochbeete ergeben reichliche Ernte, den Jahreszeiten entsprechend viele Gartenfrüchte. Mit grosser Freude bekoche ich meine Gäste mit Speisen welche ein wenig aus der Mode gekommen sind. Wenn ich erkläre welcher Herkunft das Gemüse ist, sehe ich häufig grosses Erstaunen in den Gesichtern. In meinem Garten wird der " Bio - Gedanke " gelebt, was auch heisst, es bedarf einer entsprechenden Düngung. 

Bei meiner Arbeit im Garten dürfen unsere 'Haus-Hühner' dann auch frei herumlaufen und nach frischen Würmern und Käfern suchen. Ebenfalls bekommen die fleissigen Eierlegerinnen was übrig bleibt vom Tisch. 
Proteinreiches, frisches und gesundes Futter ist für unser Federvieh ebenfalls sehr wichtig, da das frisch gelegte Ei dann noch besser schmeckt! 


Fragen zu den Rezepten im Kochbuch? Wie gestalte ich mein eigener Garten? Tipps für Gewürze und Kräuter? 
Gerne beantworte ich alle Fragen!